Urlaub im Mai – Beliebte Reiseziele

Der Mai zeigt gern, dass der Sommer bereits in den Startlöchern steckt und daher wird ein Urlaub im Mai oftmals für nicht allzu ferne Ziele gebucht. Nicht selten klettern die Temperaturen über 20 Grad. Doch zum Baden oder zum Sonnen in Deutschland ist es meist einfach noch zu kühl.

Da sollten schon Reiseziele her, die etwas weiter im Süden liegen. Der Mai ist im Grunde genommen ein idealer Reisemonat, weil in den meisten Regionen die Hochsaison noch nicht begonnen hat und man noch ohne Weiteres einen Last Minute Urlaub buchen kann. Ziele für den Urlaub im Mai:

Unsere Top Reiseziele für Urlaub im Mai 2020

Fuerteventura

Fuerteventura im Mai

Die Kanaren sind ein Jahresreiseziel und dennoch lockt die Insel Fuerteventura gerade im Mai die Gäste besonders an. Denn gerade Aktivitäten, wie Jeeptouren und Wanderungen sind zu jener Zeit sehr interessant. Aber auch die Surfer kommen bereits auf ihre vollen Kosten. Immerhin gilt Fuerteventura als Hot Spot für die Surfer.


Rhodos

Rhodos im Mai

Der Koloss von Rhodos, die griechische Küche und die Gastlichkeit sind nur ein paar wenige Lockmittel, mit denen die griechische Insel ihre Urlauber in den Bann zieht. Im Mai herrschen hier schon sehr warme Temperaturen und Baden im Mittelmeer ist durchaus schon drin. Der Mai eignet sich zu dem hervorragend, um sich auf die Spuren der interessanten Geschichte der Insel zu begeben.


Mallorca

Mallorca im Mai

Ehe der Ballermann von Partygästen überschwemmt und Plama de Mallorca von den Touristenströmen überrannt wird, ist eine Reise auf die Insel für den Monat Mai einfach nur zu empfehlen. Die Luft als auch die Wassertemperaturen sind optimal, denn man kann sich schon wunderbar in der Sonne bräunen und ein paar Runden im Mittelmeer schwimmen. Mallorca erlebt man im Urlaub im Mai von seiner wirklich schönen und sehenswerten Seite.


Algarve

Algarve im Mai

Portugals meist besuchte Ferienregion ist die Algarve. Wer einen Strandurlaub verbringen möchte, bei dem man noch etwas Ruhe und Entspannung erleben kann, der sollte sich im Mai zu einer Reise an die Algarve entscheiden. Die Temperaturen sind noch nicht zu heiß und die Hotels bei weitem noch nicht so überfüllt.


Formentera

Formentera im Mai

Die kleinste Insel der Balearen hat ihren ursprünglichen Charme bewahren können. Eine Anreise ist nur über eine Fähre möglich, so dass diesem Island der Massentourismus bislang erspart geblieben ist. Urlaub im Mai auf Formentera, heißt einfach Badeurlaub oder ein erholsamer Familienurlaub in mitten einer atemberaubenden Natur und in den saubersten Gewässern des Mittelmeeres!

Beliebte Reiseziele für den Mai liegen nicht fern, die Balearen aber auch Griechenland bieten tolles Wetter und Erholung.

Reiseziele nach Monaten


Bilder: Shutterstock.de – Nelson Gonzalez Diez, lunamarina, Vladimir Zhoga, Kite_rin, Rocky Reborn