Agios Nikolaos

Im Osten der Insel Kreta, am Westufer des Golfs von Mirabello, findet sich die reizende Hafenstadt Agios Nikolaos, die für einen entspannten Urlaub prädestiniert ist. Sie wird gerne als touristische Perle und eine der schönsten Inselstädte Kretas bezeichnet.

In ihrer heutigen Struktur ist die Stadt vom kleinen Fischerdorf zu einem bedeutenden Touristenzentrum gewachsen. Eine klassische Altstadt findet sich nicht, das gesellige Leben konzentriert sich rund um den Voulismeni-See, der mitten in der Stadt liegt und von Restaurants, Tavernen, Cafés und Bars in typischer Architektur eingerahmt wird. Strandurlauber, Kultur- und Naturfreunde sowie Erholungssuchende kommen gleichermaßen in Agios Nikolaos auf ihre Kosten und können sich auf viele interessante Tipps für die Freizeitgestaltung freuen.

Agios Nikolaos Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Agios Nikolaos

© Georgios Tsichlis – Shutterstock.de

Der moderne Hafen, an dem große Luxusdampfer anlegen, der malerische Voulismeni-See, ein archäologisches Museum und die Kirche Agia Triada bilden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ab. Darüber hinaus zählt die vorgelagerte Insel Spinalonga, als ehemals letzte Lepra-Kolonie Europas, zu den Stätten mit einem gigantischen Besucherandrang. Nordöstlich der Stadt liegt die namensgebende Kirche Agios Nikolaos.

Aktivitäten

Aktivitäten in Agios Nikolaos© Mikhail Leonov – Shutterstock.de

Baden, Wassersport, Shopping in der quirligen Innenstadt, Sightseeing, Wellness, Outdoor-Aktivitäten wie Wandern oder Mountainbiken, Kultur und Kulinarik genießen, Bootsfahrten zu den Inseln Spinalonga und Agii Pandes, Ausflüge in das Umland, sind nur einige von vielen Tipps, mit denen ganz bestimmt keine Langeweile im Urlaub aufkommt.

Strände in Agios Nikolaos

Strände in Agios Nikolaos© Janne Hamalainen – Shutterstock.de

Nahe des Zentrums warten die Stadtstrände: Südöstlich des Voulismeni-Sees eröffnet der Kitroplatia Sandstrand mit guter Infrastruktur und glasklarem Wasser Badefreuden. Der Ammos Strand am Hafen von Agios Nikolaos ist ein beliebter Familienstrand, an dem Kinder sicher baden können. Südlich grenzt der Municipal Beach Agios Nikolaos an, an der Uferpromenade findet sich der Ammoudi Strand.

Shopping

Shopping in Agios Nikolaos© Dikla Photography – Shutterstock.de

Riesige Supermärkte und Shoppingcenter sucht man in der Stadt vergeblich, der traditionelle Supermarkt Mesostrati bietet eine feine Auswahl an lokalen Lebensmitteln. Die Fußgängerzone, die zum Plaza Venizelou mit der Kirche Agia Triada führt, ist ein großes Freiluft-Shoppingcenter mit eigenem Charme. Sie verfügt über zwei Haupteinkaufsstraßen, in der sich eine Vielzahl von Geschäften mit einer breiten Sortimentsauswahl wie Designerkleidung, Lederwaren, Taschen, Schmuck, Souvenirs, kulinarische Delikatessen aneinanderreihen. Der mittwochsmorgens stattfindende Straßenmarkt nahe des Voulismeni-Sees wartet mit günstigen Angeboten.

Bilder

Bildergalerie von Agios Nikolas

© Katvic – Shutterstock.de

Diese Fotos zeigen die Schönheiten der Stadt und wecken die Urlaubsvorfreude.

Video

Video von Agios Nikolas

© leonori – Shutterstock.de

Lernen Sie die betörende Hafenstadt im Osten Kretas in bewegten Bildern kennen.

Beste Reisezeit & Klima für Agios Nikolaos

Beste Reisezeit & Klima für Agios Nikolaos

© chittakorn59 Shutterstock.de

Die Hauptreisezeit liegt zwischen Juni und September, wobei Juli, August und September als wärmste Monate in der Stadt gelten. Mildes, warmes Klima mit moderaten Niederschlägen im Jahresdurchschnitt prägt das Wetter. Die Temperatur bewegt sich im Jahresverlauf zwischen 16 und 31 Grad, Januar und Februar bilden dabei die kühleren Monate ab.

Entfernungen

Mit Bus und Auto können Urlauber die Stadt, das Umland und weiter entfernte Reiseziele auf Kreta leicht erreichen. Die Tabelle gibt eine Übersicht über relevante Entfernungen.

Ort

Entfernung

Fahrzeit Auto

Heraklion
62,5 km
54 Min.
Georgioupolis
162 km
2 Std. 10 Min.
Gouves
50,6 km
44 Min.
Malia
28,7 km
30 Min.
Matala
129 km
2 Std.
Plakias
173 km
2 Std. 26 Min.

Elounda

10,4 km
18 Min.

Mietwagen in Agios Nikolaos

Mietwagen in Agios Nikolaos

© Alex Tihonovs Shutterstock.de

Wer Flexibilität und Unabhängigkeit bei der Erkundung von Stadt und Insel schätzt, kann sich ein Auto mieten. Jede namhafte Autovermietung stellt Leihwagen zur Verfügung, ein Mietwagen-Preisvergleich hilft, das beste Angebot zu finden.

Busverbindungen

Auf Kreta bringen die komfortablen Reisebusse des staatlichen Linienbusunternehmens KTEL die Touristen von A nach B und sind auch ein profundes Verkehrsmittel, um von Agios Nikolaos andere Ziele der Insel zu erreichen.

Agios Nikolaos Karte

Der Stadtplan bietet eine schnelle Übersicht aller wichtigen Punkte in der Stadt.

Ärzte

Ärzte in Agios Nikolaos

© Billion Photos Shutterstock.de

Auf Kreta ist eine große Anzahl an deutschsprachigen Ärzten verschiedener Bereiche, z.B. Allgemeinmedizin, Gynäkologie, HNO, Hautärzte, vertreten, die auch in Agios Nikolaus Anlaufstellen bieten. Alle Adressen finden Sie hier.

Live Webcam von Agios Nikolaos

Live Webcam in Agios Nikolaos

© CHALERMPHON SRISANG Shutterstock.de

Die Webcam liefert tagesaktuelle Bilder vom Geschehen in der quirligen Stadt, aus vielen Perspektiven und von den schönsten Punkten.

Urlaub in Agios Nikolaos

Gemütlich und doch agil, traditionell, aber keineswegs altbacken – Agios Nikolaos, Stadt und Verwaltungszentrum der gleichnamigen Gemeinde im Bezirk Lasithi, zieht Urlauber aus aller Welt magisch an.

Mit nur knapp 11.500 Einwohnern auf einer Fläche von 512 Quadratkilometern ist Agios Nikolaos eher eine Kleinstadt, in der es jedoch in der Hauptsaison von Gästen nur so wimmelt. Das ist dem einmaligen Charakter der Hafenstadt zu verdanken, die aus dem antiken Hafen Lato der Küstenstadt Latos pros Kamera hervorgegangen ist. Zunächst als kleine Siedlung gegründet, entwickelte sich Agios Nikolaus zu einem Fischerdorf, in den 1960er Jahren zog langsam der Tourismus ein. Das ursprüngliche Flair zu erhalten, war im Rahmen der touristischen Entwicklung ein bedeutendes Anliegen, weshalb die Stadt eine harmonische Mischung aus Tradition und Moderne abbildet, die sich ihren ländlichen Charme erhalten hat. Das wird auch in den zahlreichen Geschäften, Restaurants und Tavernen deutlich, die einheimische und spezielle Produkte aus der Region anbieten.

Benannt ist die Stadt nach der Kirche Agios Nikolaos, die im 8./9. Jahrhundert erbaut wurde und sich etwas außerhalb auf einer Halbinsel befindet. Der heilige Nikolaus ist der Schutzpatron der Stadt.

Die Marina, der Hafen, bietet Platz für über 250 Boote und Yachten jeder Couleur und ist eine wichtige Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe. Zu den Besonderheiten der Stadt zählt der Binnensee Voulismeni, der Ende des 19. Jahrhunderts durch einen Kanal mit dem Meer verbunden wurde. Sein Name rührt von der einstigen Annahme her, der 65 Meter tiefe See hätte keinen Boden. Heute ist er nicht nur das Wahrzeichen, sondern auch der malerische Fischereihafen der Stadt.

Hotels

Hotels in Agios Nikolaos

© stockfour Shutterstock.de

Luxushotels mit Meerblick, Familienhotels oder kleine Tavernen mit urigem Charme bieten individuelle Unterkunftsmöglichkeiten für einen traumhaften Urlaub in Agios Nikolaus.

Ferienwohnungen und -häuser

Ferienwohnungen & Häuser in Agios Nikolaos

© Dariusz Jarzabek Shutterstock.de

Vom schnuckligen Single Appartement bis hin zum romantischen Ferienhaus mit viel Platz für Familien und Gruppen bleibt im Hafenstädtchen kein Wunsch offen.

Pauschalreise nach Agios Nikolaos

Pauschalreise nach Agios Nikolaos

© ImYanis – Shutterstock.de

Das Komplettpaket für die Reise nach Agios Nikolaus eröffnet sich mit ausgefeilten Pauschalreise Angeboten.

Last Minute nach Agios Nikolaos

Last Minute nach Agios Nikolaos

© ImYanis – Shutterstock.de

Die spontane Auszeit in Agios Nikolaos lässt sich mit Lastminute Angeboten realisieren.

Lage

Im Osten Kretas, am westlichen Ufer des Golfs von Mirabello, erstreckt sich die touristische Kleinstadt rund um den Voulismeni-See und verfügt darüber hinaus über einige angrenzende Siedlungen, was die Einwohnerzahl auf ca. 12.700 erhöht. Die übergeordnete Gemeinde Agios Nikolas zählt um die 27.100 Einwohner.

Nachtleben

Das Nachtleben konzentriert sich um den berühmten See, denn hier reihen sich Restaurants, Bars, Cafés, Musikkneipen wie Perlen aneinander. Auch am Hafen ist nicht nur tagsüber jede Menge los. Wer abends ausgehen möchte, hat mitunter die Qual der Wahl. Ein leckeres Essen, feine Cocktails, griechischer Wein, Discofieber – alles ist möglich. Besonders attraktiv ist die Auswahl an Themenbars und Clubs, darunter Irish Pub, Rock Bar, Sisha Bar, Musikbar auf einem Dachgarten über dem See, Armida-Segelschiff-Cocktailbar. Während der Hauptsaison sind alle Locations bis in die frühen Morgenstunden geöffnet. Auch die Straßen und Gassen der Stadt verwandeln sich dann in gut besuchte Partymeilen.

Für wen

Agios Nikolaos ist ein faszinierendes Urlaubsziel für alle Altersklassen und Urlaubstypen. Singles, Familien, Kinder, Senioren fühlen sich hier wohl und genießen eine unbeschreibliche Freiheit, die auch von der einheimischen Lebensart beflügelt wird.

Preisniveau

Die Preise liegen gesamt leicht höher als in anderen Urlaubsorten Kretas, was jedoch hier niemanden stört, denn die Qualität von Unterkünften, Lebensmitteln, Produkten entspricht dem Preisniveau.
Adsense

Headerbild: © Honza Hruby – Shutterstock.de