Sprache in Polen

Die Sprache in Polen ist Polnisch, wobei sich zahlreiche Dialekte im täglichen Sprachgebrauch und je nach Region finden. Für deutsche Urlauber, die keinerlei polnische Sprachkenntnisse besitzen, kann die Verständigung je nach Urlaubsort auch auf Deutsch oder Englisch erfolgen. Wer sich dem Land intensiver widmen will, der sollte sich näher mit der polnischen Sprache beschäftigen, z.B. durch einen Sprachkurs oder mittels interessanter Sprachreisen.




Die polnische Sprache

Junges Paar wandertPolnisch zählt zu den slawischen Sprachen, die einen Zweig der indogermanischen Sprache darstellen. Polnisch, die Amtssprache in Polen, ist auch in Amerika, Russland und Deutschland eine weit verbreitete Sprache, die von Aussiedlern in den jeweiligen Ländern gesprochen wird. In Polen selbst sprechen ca. 40 Millionen Menschen diese Sprache. Es findet sich eine Sprachverwandtheit mit Sprachen wie Tschechisch, Slowakisch, Sorbisch, Ukrainisch oder Weißrussisch, weshalb sich Menschen, die eine dieser Sprachen sprechen, auch mit dem Polnischen leicht tun. Die Sprache in Polen, deren Wurzeln in das 12. Jahrhundert datiert werden, gliedert sich in verschiedene Dialektvarianten: Großpolnisch, Kleinpolnisch, Goralisch, Schlesisch und Masowisch. Die Dialekte haben regionalen Bezug.

Polnisch für Urlauber

Natürlich ist es immer von Vorteil, die Sprache des Landes zu sprechen oder zu verstehen, in dem man sich aufhält. Bei kurzer Reiszeit besteht jedoch nicht die Erforderlichkeit, die Sprache in Polen zu lernen, in vielen Städten und an der polnischen Ostsee wird auch Deutsch gesprochen. Polen ist ein Land mit Entdeckerpotential sowohl landschaftlich als auch historisch und kulturell. Wer sich intensiv mit Kultur und Tradition beschäftigen möchte, der hat auf Sprachreisen dazu die beste Gelegenheit. Das praxisorientierte Sprachtraining, die Sprachgemeinschaft der Reisenden untereinander und die vielseitigen Erlebnisse machen Sprachreisen, um die Sprache in Polen zu lernen, zu einem Urlaub der aktiven Art.

Foto: © baranq – Shutterstock.com