Urlaubsziele in Österreich

Urlaubsziele in Österreich lassen sich idealerweise nach Sommer und Winter unterteilen. Denn jede Region hat zu einer bestimmten Saison ihre besonderen Reize. Bis auf die Städte, die haben das ganze Jahr über Hochsaison.




ÖsterreichMalerische Almwiesen, schneebedeckte Berge und glasklare Seen prägen die Naturlandschaften Österreichs. Doch auch Städte voller Kultur, Kunst und Geschichte locken Jahr für Jahr begeisterte Urlauber an. Die Alpenrepublik hat ihren Gästen so einiges zu bieten und das zu jeder Jahreszeit. Aktivurlauber kommen ebenso auf ihre Kosten, wie Wellness Urlauber oder gar Badeurlauber. Auch wenn Österreich nicht mit einer Meeresküste dienen kann, so hat das Land eine Vielzahl an wunderschönen Seen, die im Sommer zum Baden einladen. Man denke hier nur an den Wörthersee oder auch den Bodensee.


Vorarlberg

Wunderschöne Naturlandschaft in ÖsterreichGerade bei deutschen Touristen ist das Bundesland Vorarlberg als Urlaubsziel in Österreich sehr beliebt. Vor allem aber die Region rund um den Bodensee. Im Sommer lädt dieser nicht nur zu einer erfrischenden Abkühlung ein, sondern ist zudem Schauplatz von zahlreichen Wassersportaktivitäten. Surfen, Segeln und Tauchen ist nur eine kleine Auswahl dessen, was man hier erleben kann. Hinzu kommen ausgedehnte Wanderungen und Radtouren, welche in mitten dieser schönen Landschaft einen bleibenden Eindruck hinterlassen.


Tirol

Idyllisches Dorf in TirolDas Bundesland Tirol symbolisiert so gut wie alles, was man mit Österreich in Verbindung bringt. Ein jeder kommt hier auf seine Kosten. Egal ob man einen schönen Familienurlaub auf einem Bauernhof verbringen möchte, einen spannenden Reiterurlaub oder die unendliche Freiheit auf dem Motorrad erleben will. Tirol ist die ideale Region, um einen unvergesslichen Bergurlaub zu erleben. Im Sommer als auch im Winter.


Kärnten

Wörthersee in KärntenKärnten ist das südlichste Bundesland und grenzt an Italien. Highlight ist mit Sicherheit der weltberühmte Wörthersee. Zudem befindet sich in Kärnten der Europapark, welcher zugleich der größte Freizeitpark in Österreich ist. Zu den schönsten Städten am Wörthersee gehört Klagenfurt. Ein Bummel durch die sehenswerte Stadt ist fast schon ein Muss.


Salzburg

Blick auf SalzburgEin Gesamtkunstwerk, so wird Salzburg gern umschrieben. Und das ist nicht einmal übertrieben. Die historische Stadt verfügt als einzige in ganz Europa über einen zusammenhängendes Ensemble verschiedener Bauwerke aus unterschiedlichen Epochen. Eine Stadt voller Lebendigkeit, Geschichte und Kultur, die man gesehen haben muss. Unweigerlich wird Salzburg mit dem Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart in Zusammenhang gebracht. Man folgt seinen Spuren und begibt sich zurück in eine Zeit, als der weltberühmte Komponist seine erfolgreichen Werke kreierte.


Wien

Naturhistorisches Museum in WienUrlaubsziele in Österreich müssen sich nicht immer nur auf ein beschauliches Landleben reduzieren. Sicher hat die Natur ihre unverkennbaren Reize, aber eine Weltstadt wie Wien ist auch alle Mal eine Reise wert. Der Wiener Prater mit seinem Riesenrad, der Opernball und eine Kutschfahrt gehören zu dieser Stadt, wie der Eiffelturm zu Paris. Wien wurde neben Vancouver zur lebenswertesten Stadt gekürt. Am besten man überzeugt sich davon selber. Denn nicht nur kulturelle, sondern auch kulinarisch hat Wien eine Menge zu bieten.


Foto: © leoks – Shutterstock.com, © by Paul – Shutterstock.com, © Santi Rodriguez – Shutterstock.com, © nikolpetr – Shutterstock.com, © Ionia – Shutterstock.com, © JLR Photography – Shutterstock.com