Flüge nach Chile

Zahlreiche Flüge nach Chile sind von deutschen Abflughäfen verfügbar. Die Flugrouten gestalten sich dabei sehr unterschiedlich, was sich auch auf die Flugzeiten auswirkt. Hier stellen wir Ihnen einige Flugverbindungen vor.

Für günstige Flüge nach Chile empfehlen wir die Flugsuche von Cheaptickets.
Hier werden, im Gegensatz zu vielen anderen Flugpreisvergleichen, auch alle Billigairlines verglichen.
Hier geht´s zu Cheaptickets.de

Flugverbindungen nach Chile

Santiago de ChileDer internationale Flughafen Santiago Arturo Merino Benitez wird von Reisenden bevorzugt anvisiert. Von Deutschland aus finden sich die besten Verbindungen ab Frankfurt/Main, allerdings sind immer Zwischenstopps einzurechnen. Die Flugdauer beträgt bei einem Zwischenstopp ca. 19 Stunden, kann sich aber mit mehreren Zwischenstopps, Umsteigen und Wartezeiten auf bis zu 30 Stunden verlängern. Zu den großen Fluggesellschaften, die Chile anfliegen, gehören z.B. Air France, Lufthansa, Iberia. Die Flugrouten führen dabei über Buenos Aires, Rio de Janeiro, Madrid oder die USA. Weitere Zielflughäfen in Chile sind Iquique, Puerto Montt oder der Mataveri International Airport auf der Osterinsel. Ab Düsseldorf und München starten LAN Airlines und Iberia nach Iquique, von Frankfurt finden sich Flugverbindungen auf die Osterinsel. Aufgrund der zahlreichen Flüge nach Chile und den unterschiedlichen Abflugmöglichkeiten empfehlen sich Flugsuchseiten, auf denen Reisende sich den passenden Flug, entsprechend ihrem Reiseziel in Chile und dem eigenen Budget, auswählen können.

Foto: © Pablo Rogat – Shutterstock.com