Anreise nach Vietnam

Ein Urlaub in Südostasien hat immer etwas Magisches an sich. Das liegt wohl an der Kultur und der Lebensweise der Menschen dort. Es ist faszinierend und zum Teil auch etwas befremdlich zugleich. Doch diese Mischung macht einen Urlaub in Südostasien so unvergesslich.




Vietnam ist eines der Reiseländer, welche erst in vergangenen Jahren zunehmend von den Touristen entdeckt wurde. Das Reich zwischen China und Laos wirkt unberührt und authentisch und ist daher vor allem bei Kulturinteressierten sehr gefragt. Doch das Land am Südchinesischen Meer lockt auch immer mehr Badeurlauber an, denn die Strände sind unendlich und traumhaft schön. Um das Land entdecken zu können, muss man eine relativ lange Anreise in Kauf nehmen.

Mit dem Flugzeug

Kleines Boot auf dem FlussDie Anreise nach Vietnam mit dem Flugzeug ist der schnellste und einfachste Weg, um in den Südostasiatischen Staat zu reisen. Direktflüge werden ab Frankfurt am Main über die Vietnam Airlines und auch von der Lufthansa angeboten. Innerhalb von 10 – 11 Stunden ist man am Flughafen von Hanoi angekommen. Aber es gibt noch weitere Flugverbindungen, welche mit Umsteigen und Zwischenlandungen verbunden sind. Dazu gehören unter anderem die Air France via Paris oder auch die Emirates über Dubai. Die Flugzeiten verlängern sich entsprechend. Auch die Preise können durchaus variieren. Ein Vergleich lohnt sich in jedem Fall.

Mit der Bahn

Spannend dürfte sich eine Anreise nach Vietnam mit der Bahn gestalten. Einmal quer durch Europa und Asien. Ein letztes, wahres Abenteuer, welches vor allem noch bei den Rucksacktouristen beliebt ist. Hier ist nach wie vor die Reise das Ziel. Dafür sammelt man auch unzählige Impressionen der unterschiedlichsten Länder und Kulturen. Wer die Zeit hat und sich diesem Abenteuer stellen möchte, kann die Anreise nach Vietnam auch per Bahn bewältigen. Zu beachten sind dann auch viele weitere Einreise- und Durchreisebestimmungen der einzelnen Länder. Damit muss man sich dann schon etwas ausführlicher beschäftigen. Für Pauschalurlauber allerdings ist die Anreise nach Vietnam selbstverständlich im Flugzeug die bessere Alternative.

Foto: © John Bill – Shutterstock.com