Reisen in die Türkei – Urlaub zwischen Europa und Asien

Kaum ein anderes Land vermag es, Geschichte und Kultur zweier Kontinente derart miteinander zu vereinen, wie die Türkei. Als Reiseziel lockt die Türkei seit vielen, vielen Jahren vor allem begeisterte Strand – und Badeurlauber an. Doch Reisen in die Türkei halten noch einiges mehr bereit!




Die türkische Riviera – Urlaub pauschal gut

Schöne Küste der Türkei Die türkische Riviera gehört zu den beliebtesten Reisegebieten der Türkei und ist vor allem bei den Pauschalreisen sehr gefragt. Ein Hotel neben dem anderen und doch ein Stück eigener Strand, Verpflegung rund um die Uhr und ein Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein. Eine herrliche Pool – Landschaft und schon ist für die meisten der Türkei Urlaub perfekt. Antalya, Side und Alanya sind die Orte, in denen sich die Pauschalurlauber am wohlsten fühlen. Im Laufe der vergangenen Jahre sind vor allem die sogenannten Club-Anlagen immer beliebter geworden. Reisen in die Türkei sind relativ günstig und werden daher gern für einen abwechslungsreichen Badeurlaub gebucht.

Die Kultur kennenlernen

Alte Säulen Allerdings ist man nicht gezwungen, den gesamten Urlaub in der Türkei ausschließlich auf dem Komplex der Hotelanlage zu verbringen. Das Land zwischen Orient und Okzident bietet seinen Besuchern eine Vielzahl an interessanten Ausflugszielen, so dass man ohne Weiteres einiges über die Kultur der Türkei kennen lernen kann. Imposante Tempelanlagen, wie jene nahe der Stadt Izmir. Die Rede ist von den Ruinen von Ephesos und der Artemistempel. Die Ruinen von Xanthos werden ebenfalls sehr gern besichtigt.

Etwas abseits der bekannten Ferienregionen, stößt man im Südosten der Türkei auf ein Weltkulturerbe der ganz besonderen Art: Nemrut Dagi. Imposante Götterstatuen in unvorstellbarer Größe befinden sich hier auf dem einstigen Grabhügel. Ein Anblick der einem den Atem stocken lässt. Aber auch die Felsendenkmäler und Höhlenkirchen von Kappadokien wirken unbeschreiblich aufregend und zeigen ein für viele unbekanntes Gesicht der Türkei.

Naturwunder Kalkterrassen von Pamukkale

Spricht man auf Reisen in der Türkei von Pamukkale, dann denkt niemand an die Stadt, sondern an die weltberühmten Kalkterrassen, welche von der Natur erschaffen wurden und heute unter Naturschutz stehen. Im Licht der Sonne wirken diese Gebilde so bizarr und einzigartig, dass man aufpassen muss, nicht geblendet zu werden. Ein Ausflug dorthin sollte auf einer Reise in der Türkei nicht fehlen.

Istanbul

Zu guter Letzt noch ein kurzer Blick auf die weltbekannte Metropole Istanbul. Eine brisante Mischung aus orientalischem Flair, westlicher Kultur und moderner Lebensweise bietet diese Stadt ein absolutes Highlight für den Urlaub in der Türkei. Die Blaue Moschee und die Brücke über den Bosporus sind ein absolutes Muss, wenn man im Türkei Urlaub in Istanbul ist!

Foto:© waj – Fotolia.com, © Keetten Predators – Fotolia.com