Orte auf Koh Samui

Orte auf Koh Samui und Strände sind größtenteils identisch. Es finden sich Top-Spots wie Chaweng und Lamai. Einige Strandgebiete liegen in ehemaligen Fischerdörfchen mit ganz besonderem Charme und ursprünglichem Reiz. Wer tiefer in die Tradition und Geschichte der Insel eintauchen möchte, der wählt einen Ort, der Badespaß und Kulturerlebnisse verbindet.





Nathon

Chinesischer Tempel in NathonNathon ist so etwas wie die Hauptstadt der Insel, hier leben die meisten Menschen, alle wichtigen Ämter, Behörden und die Polizei haben ihren Sitz in der kleinen Stadt. Der Verkehr ist gewöhnungsbedürftig, um nicht zu sagen chaotisch, aber die meisten Urlauber und Touristen halten sich in Nathon auch nur kurz auf. Dabei kann sich ein Bummel durch die Hauptstraße lohnen, denn hier finden sich zahlreiche Boutiquen, in denen Textilien sehr günstig einzukaufen sind. Auch ein kleiner Markt, fliegende Händler und Restaurants sind vertreten. Die Atmosphäre ist gelassen und es geht nicht so stressig wie in der Einkaufsmeile in Chaweng zu. Auch kulinarisch bietet die Stadt jeden Abend ein besonderes Erlebnis an den Fähr- und Schiffsanlegestellen. Der so genannte Essensmarkt ist ein Paradies zum Schlemmen, hier kann nach Herzenslust von allen erdenklichen Thai-Gerichten probiert werden.


Chaweng

Toller StrandChaweng besteht eigentlich nur aus Strand, an dem sich Hotels, Restaurants, Shops, Bars, Diskotheken und Spas aneinanderreihen. Diese quirlige Atmosphäre ist besonders bei den jugendlichen Urlaubern beliebt. Chaweng bietet alles, was der Badeurlauber und Wassersportler wünscht. Hotels und Unterkünfte finden sich in jeder Kategorie, von einfach als Bambushütte bis hin zum Luxushotel. In Chaweng wird die Nacht zum Tag gemacht, es ist einer der Orte auf Koh Samui, in denen die Post abgeht.


Lamai

Lamai auf Koh SamuiObwohl Lamai den zweitlängsten Strand der Insel besitzt und ein gefragter Urlaubsort ist, zeigt sich das Thai Dorf Lamai ursprünglich und bietet einen schönen Markt mit frischem Fisch und exotischem Obst. Eindrucksvoll zeigen sich auch die alten Holzhäuser, die historische thailändische Architektur belegen. Die Einwohner bestreiten ihren Lebensunterhalt vom Obstanbau und -verkauf, mit Wäschereien und Schneidereien. Auch der Warenverkauf in den Privathäusern ist hier üblich. In Lamai befindet sich eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten auf Koh Samui: die Felsformation Hin Ta und Hin Yai.


Maenam

Strand in MaenamDer Ort Maenam, der in erster Linie aus Strand besteht, zeugt mit seinen alten Fischerbooten ebenfalls vom traditionellen Fischfang. Neben den zahlreichen Strandbars, finden sich auch entlang der Hauptstraße einige Bars sowie Massagesalons. Anbieter von Kanus oder Jetski sind am Strand in Ferienbungalows anzutreffen.


Bophut Fisherman´s Village

Fischerboote auf dem MeerEiner der Orte, in denen sich Moderne und Tradition wunderbar vereinen und die neben idealem Strandurlaub auch noch Kultur vereinen, bietet sich mit Bophut. Das Fischerdorf Bophut ist eine der ältesten Ansiedlungen der Insel Koh Samui und findet sich inmitten des großen Strandes. Ein Schild kennzeichnet den Eingang in das ursprüngliche Dorf, in dem sich Läden und urige Lokale in traditionellen, chinesischen Holzhäusern aneinanderreihen. Im Dorf wird die Fischerei noch aktiv betrieben. Obwohl der Eintritt in das Fisherman´s Village wie in eine andere Welt anmutet, so zeichnet sich das reizende Fischerdorf durch die hochwertige Qualität der Waren, den einzigartigen Stil und die malerische Atmosphäre aus. Hinter dem Bophut Strand liegt ein Dschungelrevier, in dem sich Urlauber an einem Stahlkabel in luftiger Höhe von Baum zu Baum schwingen können.


Ban Hua Thanon

Der überwiegende Teil der muslimischen Bevölkerung Koh Samuis lebt im kleinen Fischerdorf Ban Hua Thanon, was sich auch an den eindrucksvollen Kuppeln der Moschee erkennen lässt. Wer das ursprüngliche Samui kennen lernen möchte, der stattet dem reizenden Dörfchen einen Besuch ab. Historische Holzhäuser aus wertvollem Teakholz und mit wunderschönen Schnitzereien versehen machen den Charme dieses Ortes aus.


Foto: © Petr Malyshev – Shutterstock.com, © Veniamin Kraskov – Shutterstock.com, © Bojan S – Shutterstock.com, © Tuomas Lehtinen – Shutterstock.com, © Casper1774 Studio – Shutterstock.com, © – Shutterstock.com