Zahlungsmittel und Reisekasse für Portugal

Ob Sie auf die wunderschöne Insel Madeira oder an die Algarve reisen oder die Städte Lissabon und Porto besuchen – Die Reisekasse für Portugal sollte gut organisiert sein. Da Portugal zur Europäischen Union gehört und auch den Euro als Zahlungsmittel hat, fallen Devisentausch und Währungsumrechnung weg.




Bargeld

Bargeld ist das bevorzugte Zahlungsmittel für Portugal, daneben hat aber auch die Zahlung mit ec Karte oder Kreditkarte einen hohen Stellenwert im Land.

Geld abhebenTipp: Gebühren sparen

Euro in Portugal abzuheben muss nicht immer teuer sein. Kostenlos Geld in Landeswährung an Geldautomaten vor Ort abheben, mit den Kreditkarten dieser Konten deutscher Banken ist dieses weltweit möglich.
>> Kontovergleich: Kostenlos Geld abheben in Portugal

Deutsche Urlauber können bereits einen kleinen Bestand an Euro mitnehmen, um für die erste Zeit versorgt zu sein. Überall finden sich Geldautomaten, an denen schnell für Nachschub mit der ec Karte oder Kreditkarte gesorgt werden kann. So lässt sich die Reisekasse für Portugal nach Bedarf mit Bargeld auffüllen. Zu beachten sind jedoch Bargeldgebühren, die bei jeder Barabhebung am Automaten anfallen. Hier lohnt es sich, bereits vor der Reise entsprechende Informationen einzuholen.

Kreditkarten / ec Karten

Kreditkarten sowie ec Karten mit Maestro-Logo sind als bargeldloses Reisezahlungsmittel für Portugal im Land und auf den Inseln weit verbreitet. Für Visa und Mastercard Kreditkarten zeigt sich die Akzeptanz besonders hoch. In Einkaufszentren, Restaurants und größeren Geschäften werden ec Karte und Kreditkarte gerne angenommen. Für Reisende aus Ländern der Europäischen Union mit Euro-Währung entfällt das Auslandseinsatzentgelt bei Kartenzahlung, ebenso wie Gebühren für die Währungsumrechnung. Wer sich außerhalb der großen Städte und Urlaubsregionen begibt, sollte immer Bargeld mit sich führen. Am besten bewährt sich der Mix aus Bargeld und Kreditkarte als Zahlungsmittel für Portugal, um flexibel agieren zu können.

Reiseschecks

Im Zuge der Kartenzahlung und der ausgezeichneten Vernetzung mit Geldautomaten, rücken Reiseschecks als Reisezahlungsmittel für Portugal zunehmend in den Hintergrund. Es steht dem Reisenden daher frei, ob er Reiseschecks als Sicherheitspolster mitnehmen möchte.

© Foto: Petrenko Andriy – Shutterstock.com