Sprache in Dänemark

Gesprochen erscheint vielen Urlaubern die Sprache in Dänemark noch etwas fremd, aber dennoch irgendwie auch vertraut. Das liegt ganz einfach daran, dass das Dänische eng mit dem Plattdeutschen verwandt ist. Wer also gutes Platt beherrscht dürfte sich in Dänemark ohne größere Probleme verständigen können.




Junge Frau macht eine FahrradtourGelesen ist diese skandinavische Sprache ohne hin leicht verständlich. Dänisch gilt als offizielle Amtssprache in Dänemark und wird von 5 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen.
Das Dänische ist nicht nur mit dem Plattdeutschen sehr eng verwandt. Es finden sich auch immer wieder Spuren des Schwedischen wieder. Ein Däne kann sich beispielsweise recht unkompliziert mit einem Schweden verständigen und umgekehrt genauso. Spricht man etwas Schwedisch oder kennt diese Sprache etwas, dann ist es in Dänemark auch nicht weiter schwer, eine kleine Konversation zu führen.
In Dänemark wird sich, wie auch in Schweden und Großbritannien geduzt. Das ist keineswegs ein Zeichen fehlenden Respekts, sondern vielmehr das allgemein gelebte Gemeinschaftsgefühl der Dänen. Man kann sich also glücklich schätzen, so herzlich aufgenommen zu werden. Es werden nur die Mitglieder des Königshauses offiziell gesiezt.

Englisch und Deutsch in Dänemark

Neben dem Dänischen ist die zweite Sprache in Dänemark Englisch und damit auch die erste Fremdsprache, die erlernt wird. Vor allem die junge Generation Dänen spricht ein sehr gutes Englisch. Es besteht keinerlei Grund, sich vor dem Urlaub in Dänemark Gedanken über die Verständigen zu machen. In den von Touristen besuchten Orten, wie Kopenhagen oder auch Billund wird sogar von sehr vielen Dänen ein ausgesprochen gutes Deutsch gesprochen. Rund um Südjütland trifft man ohnehin auf sehr viele Dänen, die die Deutsche Sprache beherrschen. In einer geselligen Runde wird man schnell erleben, dass man sich wunderbar mit einer gekonnten Mischung aus Deutsch, Englisch und ein paar wenigen Phrasen Dänisch unterhalten kann. Selbstverständlich fühlen sich die Dänen geehrt, wenn man sich wenigsten etwas bemüht, Worte auf Dänisch zu sprechen. Immerhin ist es die Sprache in Dänemark, die als Muttersprache gesprochen wird.

Foto: © Maridav – Shutterstock.com