Reisen nach Brasilien – Urlaub unterm Zuckerhut

Heiße Rhythmen, Sandstrände wie Puderzucker und der dichte Regenwald warten auf einen, wenn man sich für Reisen nach Brasilien entscheidet. Ein Land voller lebendiger Kultur und einem Artenreichtum, den es sonst nirgends auf der Welt zu bewundern gibt.




Rio de Janeiro

Blick auf Rio de JaneiroNatürlich führt ein Urlaub in Brasilien die meisten Reisenden in die faszinierende Metropole Rio de Janeiro. Eine Stadt, die pulsiert und voller imposanter Sehenswürdigkeiten steckt. Am Tage kann man sich an den wunderbaren Stränden der Copacabana austoben oder einfach nur sonnen und die Abendstunden in den zahlreichen Bars und Clubs verbringen. Um die Stadt einmal von oben zu bewundern, muss man sich zur Jesus Statue am Gipfel des Zuckerhuts begeben. Eine grandiose Aussicht wartet auf einen. Ein Highlight stellt immer wieder die Karnevalszeit dar, wenn sich die Sambaschulen gegenseitig herausfordern. Unglaublich!

Manaus

Das ganze Gegenteil zur Touristenhochburg Rio de Janeiro stellt die Dschungelstadt Manaus dar. Sie liegt am Rio Negro, welcher in den Amazonas mündet. Reisen nach Brasilien, die einen nach Manau führen, bergen eine Faszination in sich, die man nie mehr vergessen wird. Ein Urlaub in Brasilien, den man im Dschungel erlebt hat, zeigt einem die unbändige Schönheit der Natur auf. Hier trifft man auf eine Artenvielfalt, wie sie nirgends anders auf der Welt vorkommt. Manau ist aber nicht nur Regenwald, sondern die bietet für den Urlaub in Brasilien zahlreiche, kulturelle Höhepunkte. Allen voran die Oper des Teatro Amazonas.

Foz do Iguacu

Reise nach BrasilienEines der schönsten Naturwunder kann man auf den Reisen in Brasilien erleben, wenn man nach Foz do Iguacu reist. Unweit von dieser Stadt befindet sich ein Nationalpark, welcher sogar von der UNESCO geschützt wird. Hier trifft man auf Brüllaffen, Ozelot und Jaguar. Auf gigantische Schmetterlingsschärme und schließlich auch noch auf einen der weltweit beeindruckendsten Wasserfälle überhaupt, den Iguazu Wasserfall.

Paraty

Einst ein kleines, ruhiges Fischerdorf, heute ein zunehmend beliebtes Ziel für einen Urlaub in Brasilien ist die Kolonialstadt Paraty. Sie liegt rund 200 km südlich von Rio und bietet ihren Gästen eine ausgewogene Mischung aus bewundernswerter Altstadt, herrlichsten Sandstränden und zahlreichen Wanderwegen. Jeder Urlauber kann hier in Paraty seinen individuellen Traumurlaub erleben.

Foto: © Celso Diniz – Fotolia.com, © matisco – Fotolia.com